Begrenzungsdraht mit Schlaufe

Hallo zusammen,
es kommt ja ab und zu vor, dass man am Begrenzungskabel Korrekturen vornehmen muss. Wenn es dadurch zu kurz wird, führt kein Weg am Verlängern vorbei. Was aber, wenn es zu lang wird, weil ich zum Beispiel eine Ecke auslasse? Muss ich es dann auch durchschneiden oder kann ich es entgegen der Anleitung mit einer Schlaufe verlegen? Normalerweise müsste sich doch dieses Stück mit der Schlaufe neutralisieren, wie bei einer Insel, wo ich ja auch 2 Drähte direkt nebeneinander habe. Nur habe ich bei einer Schlaufe ja 3 Drähte nebeneinander.
Ich frage deshalb so doof, weil ich das bei mir an 2 Stellen provisorisch so habe, bis das Kabel 100% richtig verlegt ist. Der Robby fährt meistens einwandfrei mit dieser Konstellation. Nur hin und wieder fährt er darüber hinaus. Nun weiß ich nicht, ob es an der Schlaufe liegt oder ob er durch Zufall hier drüber fährt, wie ja an anderen Stellen und bei anderen Forumsmitglieder ja auch??
Hat jeman eine Idee, was 3 Drähte bedeuten können? Ist es vielleicht so, dass sich 2 Drähte neutralisieren, 3 nicht und 4 wieder usw.?

VG Wolle

Related Post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *