Decoder hat sich umprogrammiert, Hilfe.

Hallo,

eigenartig eigenartig, ich komm nicht weiter.

Decoder (wohl ein Zimo) in einer Tillig BR 106, von der Digitalzentrale umgebaut auf andere Platine und Digitalkupplung von Krois. Krois-Kupplung getauscht auf Ingo seine. Bild 1.
Funktionierte alles wie es sollte.

Plötzlich, ohne äußere Einwirkung fährt die Lok los, verursacht natürlich einen mittelschweren Bahnbetriebsunfall und mag nicht mehr. Nur das Licht in eine Richtung lässt sich noch schalten.

Nach den unumgänglichen Aufräumarbeiten, hab ich die Lokadresse auslesen wollen und erhalte auf meinem Handregler vor der Adresse 6 ein m* Siehe Bild 2. Aussehen müsste es so wie in Bild 3, hier Adresse 35. Bilder nur Schnellschüsse.
Sowas hatte ich bisher noch nicht, daher meine Bitte, wer kann hier helfen.
Danke

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 100_2599.jpg (126,3 KB)
Dateityp: jpg 100_2600.JPG (282,8 KB)
Dateityp: jpg 100_2601.JPG (275,1 KB)

Related Post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *