Michelin Anakee – Reifengeräusche??

Meine F700GS ist als Erstbereifung mit Michelin Anakee ausgerüstet. Damit ist sie bisher ca. 13000km gefahren.
Wenn ich das Motorrad beim Fahren auch nur leicht nach rechts oder links kippe, kommt von hinten ein mit zunehmender Geschwindigkeit lauter werdendes turbinenartiges "Singen" (mir fällt kein besserer Begriff dafür ein). Am lautesten bei ca. 60 km/h.
Könnte das der bekannte Sägezahneffekt sein? Am Reifenprofil sehe ich allerdings keine entsprechenden Veränderungen.
Oder könnte es am Radlager liegen? Oder…..???
Da ich so etwas von meinen bisherigen Motorrädern nicht kenne, bin ich etwas verunsichert.
Wie sind die Erfahrungen anderer Anakee-Fahrer?

Related Post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *