Sicherung von Fotos von NAS auf DVD-R

Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe einige Fotos auf meinen Synology NAS liegen (im Fotoordner) und möchte diese gerne nochmals auf DVD sichern.
Leider funktioniert das nicht ohne weiteres und ich versaue einen Double Layer Rohling nach dem anderen.

Ich mache dies bisher so:

1) Ich rufe über den Browser mein NAS auf
2) Ich wähle dort die File Station auf – und navigiere mich in den photo Ordner.
3) Dort wähle ich die Datei aus und komprimiere und lade diese auf meinen Mac.
4) Die Komprimierte Datei entpacke ich am Mac und brenne diese.
5) Nach dem Brennvorgang erhalte ich die Meldung, dass die Datei nicht überprüft werden kann und der Datenträger somit fehlerhaft sei.

Dies ist total nervig, da ich ständig Rohlinge wegwerfe und somit immer wieder eine gute Stunde Arbeit verliere.
Kann mir jemand eine Methode mitteilen, wie ich die Datei vernünftig auf DVD brennen kann?
Die Datei lässt sich nach dem Download erst öffnen, wenn ich hier ein schreibrecht vergebe.
Wenn ich die Datei brenne, dann ist dieses Recht offensichtlich nicht mehr vorhanden.

Hier mal meine Systeme:

NAS: Synology DS115j mit DSM 6.1.1-15101 Update 4
Rechner: Mac mit El Capitan 10.116
DVD-Brenner: LG GP55NW40 ohne spezielle Brennsoftware (nutze die integrierte)

Related Post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *