Zwangspost

Hallo zusammen!

Nun stehe ich da, ich armer Tor, mitsamt dem Windows Device Recovery Tool 3.11 und einem (erfolgreichen) Flash-Versuch einer FFU auf ein Ersatz-Nokia 520 und mußte feststellen, daß das Branding nach wie vor auf der Kiste ist.

Das Tutorial läuft im Hintergrund, da kommt nur was von Nokia Care Suite und nix vom Device Recovery Tool…was die Fragezeichen eher größer werden läßt, als kleiner. Um ehrlich zu sein, ist mein Antrieb hier zu schreiben, daß ich hoffe, relativ unproblematisch das Branding von dem Ding wegzubekommen. Meine Interessen liegen genaugenommen woanders, weswegen sich meine Beiträge hier wahrscheinlich auf diesen und vielleicht ein oder zwei Nachfragen beschränken werden – mangels Notwendigkeit. Anders kann das aussehen, wenn Windows 10 für ARM kommt, dann werden Mobile Devices mit Windows wieder interessant – Cross-Plattform-Development.

In Summe lasse ich das jetzt mal auf mich zukommen.

(Und ärgere mich derzeit, daß ich nicht ein Acer Liquid geschossen habe!)

Cheers,

Thomas

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *